Ensemble KornmarktChor 

Kammerchor für geistliche Musik
Bregenz - Bodensee Region

Unsere Chor

Das KornmarktChor Vokalensemble
besteht aus ca. 20 Mitgliedern und probt projektbezogen für ca. 3 bis 4 Konzerte und Messgestaltungen im Jahr. 
Die Proben finden 2 mal monatlich statt, direkt vor dem Konzert etwas häufiger.
Unsere SängerInnen sind befähigt und gewillt, das Werk im Heimstudium nach einer Einstiegsprobe zu studieren und zu üben, sodass wir uns in den Proben nur wenig um das "Noten lernen" kümmern müssen.

Wir haben sowohl semiprofessionelle SängerInnen als auch ausgebildete Laien-SängerInnen. 

Das Ensemble hat sich aus dem erfolgreichen KornmarktChor weiterentwickelt, der vor über 20 Jahren für die jährliche Opernproduktion des Symphonieorchesters Vorarlberg gegründet wurde und auch als Konzertchor erfolgreich war.
Eine Chronik zu unserem seit über 20 Jahren bestehenden Chor folgt.

Unser Chorleiter

Wolfgang Schwendinger

ist ausgebildeter Musikpädagoge seit über 40 Jahren an der Musikmittelschule Bregenz-Stadt. Seit 25 Jahren ist er Leiter der Kirchenchöre in Hohenems St. Karl und Bregenz Herz-Jesu, mit denen er besondere Gottesdienste u. a. mit den Wiener Symphonikern gestaltet. 
In Wien sammelte er wichtige musikalische Erfahrungen, u.a. bei Nikolaus Harnoncourt und Erwin Ortner im Arnold-Schönberg-Chor. Mit seinem KornmarktChor erfolgreiche Opern- und Konzertprojekte, u.a. mit dem Symphonieorchester Vorarlberg, den Wiener Symphonikern, dem Barockensemble der Wiener Symphoniker, bei den Bregenzer Festspielen, im Wiener Stephansdom, der Schubertiade, im Kloster Mariastern in Gwiggen u.v,m. 
Daraus entstand 2019 das Vokalensemble KornmarktChor mit ca. 20 fixen SängerInnen, mit dem er in Zukunft weitere geistliche Konzerte gestalten wird.

Unsere Konzerte

Wir arbeiten an ca. zwei bis drei Konzertprojekten pro Jahr. Dazu kommen Messgestaltungen zu diversen Anlässen, wie z.B. die Festmesse zur Eröffnung der Bregenzer Festspiele (zuletzt 2018). 

Fixpunkt ist das jährliche Konzert in der Klosterkirche der Zisterzienserinnenabtei Mariastern in Hohenweiler Gwiggen zusammen mit Mitgliedern der Wiener Symphoniker im August. Konzertmeister ist stets Prof. Christian Birnbaum, Primgeiger der Wiener Symphoniker, Dirigent und Künstlerischer Leiter des Barockensembles der Wiener Symphoniker. Unsere nächsten Konzerttermine finden Sie unter dem Menüpunkt "Konzerte"

Partnerlinks:

Konzerte 2020

Ab sofort nichts mehr verpassen - tragen Sie sich diese Termine unbedingt in den Kalender ein. Wir haben alle fixierten Konzerttermine hier für Sie aufgeführt. Erstellen Sie sich am besten ein Lesezeichen für diese Seite und bleiben Sie so immer auf dem Laufenden.